Hauptmenü

Subscribe to Sichtweise

Sichtweise

Die drei Siebe des Weisen (von Sokrates)

Jedem dem etwas über einen anderen durch Hören-Sagen erzählt wird, kann die Wahrheit, die Güte und den Nutzen der Botschaft mit drei einfachen Fragen ergründen. Sokrates zeigte es uns schon vor Jahrtausenden. Zum weisen Sokrates kam einer gelaufen und sagte: "Höre, Sokrates, das muss ich dir erzählen!" "Halte ein!" unterbracht ihn der Weise, "hast du das, was du mir sagen willst, durch die drei Siebe gesiebt?" "Drei Siebe?", fragte der andere voller Verwunderung. "Ja, guter Freund! Lass sehen, ob das, was du mir sagen willst, durch die drei Siebe hindurchgeht: Das erste ist die Wahrheit.

Alles hat zwei Seiten

Hier habe ich einen sehr interessanten Link für Euch.
Das Bild kann auf zwei Weisen wahrgenommen werden. Wenn es ein Mann und eine Frau gleichzeitig betrachten, könnt Ihr vielleicht einen sehr tollen Effekt erkennen und wahrnehmen.
Da nicht das Bild für seine Wahrnehmung zuständig ist, sondern der Beobachter, bringt es nichts darüber zu streiten, wer das Bild richtig oder falsch wahrnimmt. Es liegt am Beobachter. Alles hat eben zwei Seiten.
Right Brain v Left Brain